Die stylecats Vorteile

  • Made in Hannover
  • 21 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Austauschbare Textilien

Fragen und Beratung
0511 / 543 089 70

Die Gefahr für Ihre Katze lauert überall.

Webdesign by elf42 Webdesign by elf42

Man möchte es nicht glauben, aber im häuslichen Umfeld passieren die meisten schweren Unfälle. Das gilt für den Menschen ebenso wie für die Tiere, die im Hause leben.

Damit Ihrer Samtpfote, der Katze des Herzens, nicht auch ein Unglück passiert, hier einige weitere Gefahrenquellen, die Sie entweder im Auge behalten oder schlichtweg vermeiden sollten.

Die grüne Welt der Menschen - giftige Pflanzen

Bereits für den Menschen kann der beliebte Weihnachtsstern tödlich sein. Es kommt immer auf die Art und Weise des Kontaktes oder des Verzehrs an.

Eine Katze knabbert schrecklich gern alles an. Man geht zwar davon aus, dass ein erfahrenes Tier selber merkt, was ihm bekommt, und was nicht. Allerdings sprechen wir hier nicht nur von erfahrenen Katzen und jenen, die die Natur kennen.

stylecats Hannover Kratzbaum

In der Pflanzenwelt herrscht die ein oder andere Gefahr für Katzen, die man oft unterschätzt.

Überdies kommt der Weihnachtsstern in freien Natur wohl eher selten vor, und: Katzen in Wohnungs- oder Haushaltung oder auch Gartenhaltung können die notwendigen Erfahrungen kaum noch sammeln.

Zu den tödlichsten der Pflanzen gehören der Weihnachtsstern und der Oleander. Auch Alpenveilchen können letztlich tödlich sein. Sie lösen Atemlähmungen aus.

Das Thema Giftpflanzen ist so wichtig, dass wir uns entschieden haben, ihm einen eigenen Ratgeber zu schenken. "Gift für Katzen" finden Sie unter "Gesundheit".

Messer und andere scharfe Gegenstände

Messer, Schere, Licht, sind für ... Generationen von Kindern haben diesen Spruch gehört. Und es werden wohl noch viele Generationen hinzukommen. Für Katzen gilt er ebenso, denn gerade eine verspielte Katze reißt gern mal ein paar Dinge einfach mal so vom Tisch oder der Arbeitsplatte.

Wenngleich sie genau weiß, dass sie das nicht darf. Sobald sie glaubt, unbeobachtet zu sein, geht der Schabernack los.

stylecats Hannover Kratzbaum

Machen Sie Ihre vier Wände katzensicher und lassen Sie Messer, Scheren und Co. nicht offen liegen.

In diesem Fall kann er aber tödlich sein. Lassen Sie also Messer, Scheren und andere scharfe oder spitze Gegenstände niemals offen herumliegen. Das gilt auch, wenn eine Katze sie nicht vom Tisch ziehen kann, sondern mitunter hineinläuft. Schon das kann schwere Verletzungen nach sich ziehen.

Kerzen und andere brennende oder glimmende Dinge.

Sie rauchen in der Wohnung. Dann sollten Sie hoffen, dass man Ihnen nicht kündigt. Einschlägige Skandalurteile sind ja inzwischen bekannt.

Aber darum geht es nicht. Wenn Sie rauchen oder gerne Kerzen anzünden, dann sollten Sie aufpassen, dass Ihre Katze die Kerze zum Beispiel nicht umstößt. So ein Unfall kann sich leicht zu einer Katastrophe ausweiten, nämlich zum echten Brand.

Das gilt auch für die Zigarette. Lassen Sie diese niemals glimmend einfach unbeaufsichtigt liegen. Eine Katze hat sie mit einem Pfotenhieb an die Gardinen geschleudert, und schon ... Also: Offenes Feuer kätzisch verboten.

Web Design by elf42
webdesign by elf42

stylecats®  Marienstraße 32 30171 Hannover  Fon: 0511. 54 308970 Fax: 0511. 47 54723  Mail:info@stylecats.de