Die stylecats Vorteile

  • Made in Hannover
  • 21 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Austauschbare Textilien

Fragen und Beratung
0511 / 543 089 70

Egyptian Mau

Webdesign by elf42 Webdesign by elf42

Kennen Sie dieses Vorurteil, dass Katzen falsch und hinterlistig sind? Nun, das mag auf manche Wesen zutreffen, auf Katzen an sich eigentlich nicht. Unter Umständen rührt das Vorurteil vom Jagdverhalten der Katzen und daher, dass sie manchmal unvermittelt mit ihrer Tatze zulangen. Letzteres hat aber immer eine Ursache, und jede Katze sendet vorher immer ein Signal, das allerdings nur die wenigsten Menschen verstehen können. Doch das fällt unter das Thema "Katzensprache". Beiträge finden Sie unter dem Punkt "Sozialverhalten und Sprache". Hier kommen wir jetzt zu einer außergewöhnlichen Rasse, die es in hiesigen Breitengraden vermutlich eher selten gibt. Lesen Sie selber.

Die Egyptian Mau - Scheu oder doch zutraulich?

Am Beispiel dieser Katzen-Rasse lässt sich erkennen, wie unterschiedlich die jeweilige Wahrnehmung der Eigenschaften eines Tieres sein können. Die Egyptian Mau wird allgemein als intelligent, sehr sensibel und durchaus auf den Menschen bezogen beschrieben, zumindest auf den eigenen Menschen. Denn es gibt Experten, die da behaupten, diese Katze wäre Fremden gegenüber eher zurückhaltend bis scheu. Genau das Gegenteil behaupten wiederum andere Experten. Sie beschreiben diese Katze als insgesamt aufgeschlossen, auch fremden Menschen gegenüber. Vielleicht trifft man sich in der Mitte: Es kommt unter Umständen darauf an, welche Erfahrungen die einzelne Katze gemacht hat, wie die Bezugsperson mit ihr umgeht und wie sie die entsprechenden Situationen mit und für die Katze löst. Dem Menschen kommt bei der Ausprägung von Wesenszügen immer eine entscheidende Rolle zu.

Zurück zur Beschreibung dieser Rasse: Diese Katzen wirken geheimnisvoll, und daran sind in erster Linie die Augen schuld. Sie sind nämlich nadelförmig und lassen die Katze immer aufmerksam und erstaunt blickend wirken. Aufmerksam ist sie auch tatsächlich, besser voller Temperament. Sie liebt die Freiheit, und das trotz ihrer Menschenbezogenheit. Darum sollten Sie immer dafür sorgen, dass sie reichlich Möglichkeiten zur Bewegung erhält. Ein Kratzbaum von stattlicher Größe gehört bei dieser Katze zur Mindestausstattung. Grundsätzlich wäre eine Mehrkatzenhaltung sinnvoll, denn diese geheimnisvolle Katze mag keine Einsamkeit.

Web Design by elf42
webdesign by elf42

stylecats®  Marienstraße 32 30171 Hannover  Fon: 0511. 54 308970 Fax: 0511. 47 54723  Mail:info@stylecats.de