Die stylecats Vorteile

  • Made in Hannover
  • 21 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Austauschbare Textilien

Fragen und Beratung
0511 / 543 089 70

Korat

Webdesign by elf42 Webdesign by elf42

Das Aussehen der nächsten Rasse steht im absoluten Kontrast zur israelischen Kanaani. Denn die nun folgende Katze kommt geheimnisvoll daher. Ihr Aussehen fördert die Mythen und die Fantasien der Menschen. Vielleicht liegt es daran, dass man mancher Katze Dinge nachsagt, die schlichtweg nicht stimmen. Wir schauen uns jetzt die Rasse "Korat" aus Thailand an.

Orientalische Schönheit mit liebenswerten Eigenschaften.

Silbergraues Fell, schlanke Erscheinung und grüne Augen: geheimnisvoller geht es kaum. Wir sprechen von der Korat, einer Rassekatze aus Thailand. Die Menschen dort sind für ihre Anpassungsfähigkeit bekannt, ihre Freundlichkeit und ihre Art, andere Menschen zu umsorgen. Der Katze Korat, die eigentlich vor Selbstbewusstsein nur so strotzt, werden eben jene Eigenschaften zugesprochen, die sie so angenehm für den Menschen erscheinen lassen. Sie sei anpassungsfähig, füge sich nahtlos in den Tagesablauf ihrer Menschen ein, und: Sie pflege keine fordernde oder dominierende bis aufdringliche Art der Menschen. Dafür aber kann sie gegenüber ihresgleichen absolut den Ton angeben, und das tut sie auch.

Katze Korat: Eine Sanfte Schönheit lässt sich gern vergöttern.

Einer echten Schönheit steht entsprechende Aufmerksamkeit zu. Von sich aus muss sie nicht aktiv werden. Und das tut diese Katze auch nicht. Ganz im Gegenteil: Es sind die Menschen, die sie umgarnen müssen, sie hofieren und vergöttern sollen. Dann lässt sie sich sogar bitten und gibt zum Dank Liebe und Hinwendung. Das alles sollte aber in Ruhe ablaufen. Hektik und Action, wie es viele andere Katzen mögen, sind nichts für dieses zarte Wesen. Sie mag es auch nicht, alleine zu sein, und: Ganz ohne Spiel geht es nicht, allerdings spielt der Mensch da keine große Rolle. Es sollte ein Katzenkumpel her, dann funktioniert das soziale Leben dieser Katze prima.

Auch hier gilt: Bei aller Ruhe, die diese Katzen mögen, bewegen sie sich. Und wenn Sie sie im Haus oder in der Wohnung halten, dann sollten Sie ihr Angebote unterbreiten, zum Beispiel mit einem Kratzbaum.

Noch ein paar Fakten in der Zusammenfassung:

  • Das Fell der Korat ist silbergrau, ihre Augen grün - sehr geheimnisvoll.
  • Sie gehört zu den mittelgroßen Kurzhaarkatzen.
  • Fellpflege ist kein Problem: regelmäßiges Bürsten reicht aus.
  • Die Katze mag keine aktiven und unruhigen Familien. Sie liebt die Ruhe.
  • Der Kater dieser Rasse wird bis zu fünfeinhalb Kilo schwer. Die Katze einen Kilo weniger.
  • Etwas Bewegung sollte sein, ein Spielgefährte ihrer Art wäre sinnvoll.
  • Diese Katze ist sehr anpassungsfähig und von freundlicher Natur dem Menschen gegenüber.
Web Design by elf42
webdesign by elf42

stylecats®  Marienstraße 32 30171 Hannover  Fon: 0511. 54 308970 Fax: 0511. 47 54723  Mail:info@stylecats.de