Die stylecats Vorteile

  • Made in Hannover
  • 21 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Austauschbare Textilien

Fragen und Beratung
0511 / 543 089 70

Katzenkommunikation: Bitte nicht falsch verstehen.

Webdesign by elf42 Webdesign by elf42

Katzen können sich perfekt verständigen, sie passen sich sogar anderen Lebewesen, wie uns Menschen an, damit wir sie auch ja verstehen. Das tun sie auch bei anderen Vierbeinern.

Doch leider kommt es dann doch immer mal zu Missverständnissen, weil eben der andere die Sprache der Katze in ihrer Vollkommenheit nicht kennt, und: Gleiche körperliche Signale haben bei so mancher Begegnung ganz verschiedene Bedeutungen.

Ein Beispiel ist die Begegnung von Katzen und Hunden. Gehen wir mal von einer gewissen Grundtoleranz aus, dann kennt nicht jeder Hund die Geste des Köpfchengebens. Auch das Körpersignal, das ein wedelnder Schwanz vermitteln soll, wird von Hund und Katze vollkommen unterschiedlich interpretiert.

stylecats Hannover Kratzbaum

Katzen sind anpassungsfähig und können sich perfekt verständigen. Hin und wieder kommt es aber auch zu Missverständnissen, zum Beispiel bei der Begegnung von Katzen und Hunden.

Der Hund freut sich und zeigt sich, je nach Köper- und Schwanzhaltung wie auch die Position der Ohren, unterwürfig freudig. Bei der Katze kann ein wedelnder Schwanz Angriffslust oder Erregung bedeuten. Eine erhobene Pfote bedeutet in beiden Tierwelten etwas anderes.

Mit der Zeit gewöhnen sich auch Tiere verschiedener Art an sich, sie tolerieren die Unterschiedlichkeiten in den Sprachen und interpretieren diese nicht mehr falsch. Wo am Anfang im Idealfall große Verwunderung geherrscht hat, ist jetzt Vertrauen trotz der Andersartigkeit. Eine Frage am Rande: Können wir Menschen das von uns sagen?

Ihre Katze kann Sie verstehen.

Katzen verstehen, was Sie sagen. Nicht ganz. Denn die Tiere gehen nach Lautstärke, Tonfall, Klangfarbe und Tonhöhe. Aber anhand dieser Parameter können sie etwa 50 Wörtern der menschlichen Sprache Bedeutungen zuordnen.

Das ist ziemlich schlau und zugleich recht erstaunlich. Sie wissen, was wir eingangs unserer Ratgeberserie geschrieben haben? Katzen sind Individualisten, Einzelgänger.

stylecats Hannover Kratzbaum

Katzen achten sehr genau auf unser Verhalten und unsere Sprache und nutzen ihr Wissen, um mit uns kommunizieren zu können. So können sie uns mitteilen, was sie gerade wollen.

Sie brauchen den Menschen eigentlich nicht. Aber sie wollen offenbar seine Gesellschaft, denn sie studieren unser Verhalten und unsere Sprache, um uns zu verstehen und sich uns mitteilen zu können.

Katzen-Wissen: Hohe fiepende Töne finden Katzen ganz toll. Das sind nämlich die Frequenzen, die ihre Opfer, die armen Mäuse, so von sich geben.

Also reagieren sie auch bei uns darauf und schenken uns gesteigerte Aufmerksamkeit. Sie können Ihre Katze mit Hilfe solcher Laute sogar ein Stück weit dazu bringen, bestimmte Dinge zu tun. Man nennt das konditionieren.

Web Design by elf42
webdesign by elf42

stylecats®  Marienstraße 32 30171 Hannover  Fon: 0511. 54 308970 Fax: 0511. 47 54723  Mail:info@stylecats.de