Die stylecats Vorteile

  • Made in Hannover
  • 21 Tage Rückgaberecht
  • Kauf auf Rechnung
  • Austauschbare Textilien

Fragen und Beratung
0511 / 543 089 70

Das sollten Sie beim Kauf einer Katze beachten.

Webdesign by elf42 Webdesign by elf42

Der Kauf einer Katze ist nicht mal eben so eine Sache, wie der Wochenendeinkauf im Supermarkt. Ganz im Gegenteil. Sie schaffen sich hier ein Lebewesen an. Und dafür sollten Sie sich unbedingt ausreichend Zeit geben. Wir haben mal ein paar Fakten aufgeschrieben, die Ihnen dabei helfen können.

stylecats Hannover Kratzbaum

Der Kauf einer Katze ist eine wichtige Sache, bei der man sich viele Gedanken vorab machen sollte! Hier geht es schließlich nicht um den Wochenendeinkauf im Supermarkt sondern um ein Lebewesen.

  • Informieren Sie sich vor der Kontaktaufnahme zu irgendeinem Züchter genau über die Wunschrasse oder allgemein über das Wunschtier.

  • Verlassen Sie sich niemals auf Versprechen oder schöne Bilder. Sie müssen sich vor Ort ein Bild machen. Niemals sollten Sie auf "neutrale" Treffpunkte eingehen. Sie wollen sehen, wo das Tier herkommt, und wie es dort lebt. Das ist wichtig. Bestehen Sie darauf.

  • Geben Sie dem Tier Ihrer Wahl Zeit, Sie etwas kennen zu lernen. Und umgekehrt sollte auch Sie sich Zeit geben, Ihr künftiges Familienmitglied näher kennen lernen zu können. Kein seriöser Züchter würde Ihnen gleich beim ersten Mal ein Tier mitgeben.

  • Richten Sie Ihr Zuhause rechtzeitig vor Eintreffen Ihrer Samtpfote entsprechend ein. Was Sie brauchen, das schreiben wir Ihnen gesondert auf.

  • Achten Sie darauf, dass Ihnen eine Jungkatze nicht zu früh mitgegeben wird. Wir meinen hier die Trennung des Katzenkindes von seiner Mutter. Zwölf Wochen ist eine magische Grenze. Vorher dürfen Sie das Katzenkind nicht von der Mutter entfernen. Ein seriöser Züchter würde das auch niemals tun.

  • Riskieren Sie keinen zu frühen Kontakt mit einem Katzenbaby. Nur ein Züchter weiß, wann er die kleinen Kätzchen aus der Wurfkiste nehmen darf, um sie zu wiegen. Ansonsten besagt eine Faustregel: Zwei Wochen lang ist Menschenkontakt verboten. Anders sieht es aus, wenn die Katzenmutter den Kontakt erlaubt. Denn Katzen sind sehr fürsorglich gegenüber ihrem Nachwuchs.

  • Eine Katze ist ein Gewohnheitstier. Geben Sie diesem Gewohnheitstier Zeit, wenn Sie es bei sich haben. Es wird von sich aus die neue Umgebung erkunden und sich Ihnen nähern.


stylecats Hannover Kratzbaum

Katzenbabys sind zuckersüß! Da kann man schon Mal schwach werden. Doch der Kauf einer Katze sollte nicht überstürzt werden, schließlich handelt es sich hierbei um ein Lebewesen.

Unser nächster Ratgeber befasst sich mit ein paar wichtigen Fakten zu Katzenbabys. Lesen Sie mehr.

Web Design by elf42
webdesign by elf42

stylecats®  Marienstraße 32 30171 Hannover  Fon: 0511. 54 308970 Fax: 0511. 47 54723  Mail:info@stylecats.de